2. September 2013

Wohin mit dem Verkehr?

Trotz schöner, bunter Bilder gibt es vor dem Bürgerentscheid keine belastbaren Konzepte für die Straße 'Am Aubuckel'

https://www.morgenweb.de/mannheim/mannheim-stadt/neue-wege-am-aubuckel-gesucht-1.1180212

"Bürgerentscheid zur BUGA 23 fordert Politik und Bürgerschaft"

Zur Sache diskutieren:

Gabriele Baier, BUND Mannheim

Volker Beisel, Vorsitzender FDP-Gemeinderatsfraktion

Ralf Eisenhauer, Vorsitzender SPD-Gemeinderatsfraktion

Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel, Freundeskreis Mannheim 23 - BUGA ja!

http://www.rnf.de/mediathek/tag/bundesgartenschau/#.UiwpsMUpeSp

Der Feudenheimer Bezirksbeirat Rolf Götz wollte es genau wissen und beauftragte auf eigene Kosten eine Grundwasserbohrung in der Au. Ergebnis: Derzeitiger Grundwasserstand bei 3,4 m Tiefe.

https://www.morgenweb.de/mannheim/stadtteile/feudenheim/grundwasser-in-uber-drei-metern-tiefe-1.1178011

Karl Eisenhut, Geschäftsführerdes Luisenparks und Herzogenriedparks zur Zeit der Bundesgartenschau 1975, äußert sich zunehmend kritisch zu den Bundesgartenschauplänen 2023. 'Es kann nicht sein, dass man viel Geld für neue Anlagen ausgibt, wenn die alten so vernachlässigt werden'

https://www.morgenweb.de/mannheim/mannheim-stadt/ohne-luisenpark-keine-erfolgreiche-buga-1.1168257

Am 16.Juli 2013 berichtete das Rhein-Neckar Fernsehen in seiner Reihe RNF life über die Folgen der im Rahmen der BUGA geplanten Eingriffe in die Feudenheimer Au.

http://www.rnf.de/mediathek/tag/bundesgartenschau/#.UeuSUsUpeSp

29. Juni 2013

Süddeutsche Zeitung zur Internationalen Gartenschau in Hamburg

Sueddeutsche_Zeitung_29_6_2013.pdf



Ihre Spende hilft

BUND Mannheim

IBAN: 58 67050505 00 3029 4483

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar

Suche